Starke Leistung

SKG Bickenbach – SV Olympia Biebesheim 5:0 (1:0) | Spieldetails

Mit einer von der ersten bis zur letzten Minute überzeugenden Leistung, siegte die SKG am gestrigen Donnerstag auch in der Höhe verdient gegen Olympia Biebesheim.

Die SKG spielte mit: Felix, Kevin, Marc, Tim, Tomeg, Julius ab 66. Becks, Emre, Ole, Lukas ab 73. Joel, Maruf, Cedric.

Witti vertrat den im Urlaub befindlichen Ingo an der Außenlinie.

In der ersten Hälfte mussten sich die Bergsträßer gedulden, um die großzügig angelegten Abwehrreihen der Biebesheimer zu überwinden. Die Gäste kamen nur selten über die Mittellinie und brachten keine Gefahr vor das Tor von Felix.

Von Bickenbacher Seite gab es einige gefährliche Aktionen, doch die Vorlagen über die Außenbahnen fanden zunächst keinen Abnehmer. Die größte Chance hatte Lukas in der 35. Minute, als er aus einem Meter Entfernung mit einem Kopfball am Gästetorhüter scheiterte.

So dauerte es bis zur 45. Minute ehe nach einem Eckball von Ole, der im Strafraum freistehende Julius für ihn untypisch per Kopf das 1:0 erzielte.

Nach dem Seitenwechsel trauten sich die Gäste etwas mehr zu, doch in der 52. Minute beraubten sie Maruf und Ole jeglicher Hoffnung auf den Ausgleich.

Maruf nahm den Ball in einer überragenden Bewegung an und passte uneigennützig auf den in der Mitte des Strafraums freistehenden Ole, der keine Mühe hatte den Ball zum 2:0 einzuschieben.

In der 53. Foulelfmeter für die SKG. Marc übernahm Verantwortung und schob den Ball am rechten Pfosten vorbei, Richtung Getränkestand. Das wäre eigentlich zu diesem Zeitpunkt die Vorentscheidung gewesen. So endete für ihn auch die Karriere des Elfmeterschützen.

Es dauerte bis zur 70. Minute ehe Lukas nach Vorlage von Ole auf 3:0 erhöhte.

Marc in der 88. Minute mit einer Bogenlampe von der linken Seite ins lange Eck und Emre mit einer gedankenschnellen Reaktion in der 90. Minute vorbei am herausstürmenden Torwart, erhöhten auf 5:0.

Dann war Schluss und die zahlreichen Zuschauer verließen zufrieden – sofern sie zur SKG halten- die SKG Arena.

Für Bickenbach gilt es erst einmal nach den zahlreichen englischen Wochen  erholen, denn am Sonntag stehen für 1a und 1b keine Spiele an.

Weiter geht es am Sonntag den 6. November mit den beiden Auswärtsspielen gegen Hähnlein und die SG Arheilgen.


Spieldetails

16319