Beachsoccer 2022 in Bickenbach

18. Bickenbacher Beach Soccer Tage

vom 1.-3. Juli 2022

Am vergangenen Wochenende fanden nach 2 Jahren pandemiebedingten Ausfalls erstmals wieder die Bickenbacher Beach Soccer Tage statt.

Bei idealen Wetterverhältnissen konnte die Veranstaltung am Freitag um 16.00 Uhr beginnen und die Organisatoren waren zufrieden, dass sie nach 4 Wochen Vorbereitung durchgeführt werden konnte. Über 100 Helfer von der Turnierleitung, über Schiedsrichter, Arbeiter Samariter Bund bis zu den Besatzungen der einzelnen Versorgungsstationen waren im Einsatz.

Beachsoccer 2022 in Bickenbach bei Sonnenuntergang
Beachsoccer 2022 in Bickenbach bei Sonnenuntergang

76 Mannschaften aufgeteilt nach Altersklassen von den Jüngsten mit 6 Jahren bis zu den Alten Herren nahmen teil und spielten von Freitag bis Sonntag ihren Beach Soccer Champion aus.

Viele Vereine aus der Region präsentierten sich und sogar eine Mannschaft aus Berlin war angereist.

Es wurde wieder einmal für alles gesorgt. Vom Grillstand mit Wurst, Steak, Pommes, den bekannten Bickenbacher Beach Burgern bis zur Pizza, natürlich der Apfelwein- und Bierwagen durften auch nicht fehlen.

Pools zum Abkühlen für die Jüngsten und die Cocktailbar am Abend für die Älteren waren weitere Highlights der Rahmenbedingungen.

Insbesondere der neue Partner die Darmstädter Brauerei unterstützte hervorragend die Abteilung Fußball bei der Herrichtung und Präsentation der Infrastruktur.Am Sonntag war auch bei der Siegerehrung der E-Jugendmannschaften von der Geschäftsleitung Christoph Köhler vor Ort, der sich persönlich von der Strahlkraft dieser einmaligen Veranstaltung überzeugen konnte.

So sahen die zahlreichen Zuschauer spannende abwechslungsreiche Spiele. Wer gewinnt oder verliert ist hierbei zweitrangig, entscheidend ist der Spaß im Sand zu kicken und die Beach Party im den größten Sandkasten Südhessens zu genießen. Für die musikalische Begleitung wurde dauerhaft gesorgt. Die Eröffnung nahm Bürgermeister Markus Hennemann mit Abteilungsleiter Armin Zeißler am Freitag vor. Überraschend war, dass Altbürgermeister Günter Martini wieder einmal den Weg nach Bickenbach fand und es sich nicht nehmen ließ am Samstagabend die Siegerehrung bei den Seniorenmannschaften vorzunehmen. Hierbei ließ man auch die zurückliegenden Jahre seit Beginn im Jahr 2002 Revue passieren, insbesondere mit welchen bescheidenen Mitteln man begonnen hatte und welche hochprofessionelle Veranstaltung heute angeboten wird.

Im Rahmen des Turniers wurde am Sonntag auch die D-Jugend der SKG Bickenbach für die gewonnene Kreismeisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg in die Gruppenliga geehrt.

So endete, dieses einmalige Event am späten Sonntagnachmittag und aufgrund des Verlaufes könnten sich die Verantwortlichen vorstellen auch im nächsten Jahr die Bickenbacher Beach Soccer Tage durchzuführen, denn nicht jeder Fußballverein hat sein eigenes Volksfest zu bieten.