Deutliche Niederlage

?????? – SKG Bickenbach 7:1 (3:0)

Eine deutliche Niederlage musste die SKG am vergangenen Sonntag gegen das vom Verband akzeptierte und jedem Jugendarbeit treibenden Verein in der Region ein Schlag ins Gesicht darstellende Vereinskonstrukt vom Darmstädter Gehmerweg hinnehmen.

Es spielten: Andi, Langi, Felix, Marc, Jörn, Rafa ab 62. Alex, Becks ab 46. Hassan, Phil ab 82. Tomeg, Benny, Witti.

Der Spielbericht ist kurz abzuhandeln. 

Die Spielerauswahl vom nordamerikanischen Kontinent war der SKG in allen Belangen überlegen. Schnell, athletisch und eminent ballsicher, was auf dem holprigen Geläuf umso höher einzuschätzen ist, dominierten sie die gesamte Spielzeit. 

Es war die beste Mannschaft gegen die man in dieser Saison gespielt hatte und man muss sich wundern, dass sie nicht an der Tabellenspitze steht. 

Nur Andi im Tor und der oft fahrlässigen Chancenverwertung ist es zu verdanken, dass die Partie nicht zweistellig ausgegangen ist. Den Ehrentreffer erzielte Benny in der 65. Minute.

Am kommenden Sonntag zählt es nun die minimale Chance auf den Klassenerhalt aufrecht zu erhalten und mit einem Sieg gegen den VfR Gross-Gerau 3 Punkte zu sichern.

Einfach wird es nicht.


Spieldetails

14889