Gerechtes Remis im Derby

SKG Bickenbach – Spvgg Seeheim-Jugenheim 2:2 (1:2)

Im Derby vor einer beachtlichen Zuschauerkulisse (viel mehr als die 70 die das DE aufführt) trennten sich die Nachbarn aus Seeheim und Bickenbach unentschieden und dies entspricht auch dem Spielverlauf.

Die ersten 20 Minuten gingen komplett an die Gäste.

Spielfreudig mit flotten Ballstafetten, setzte man kontinuierlich die Bickenbacher unter Druck und kreierte gute Torchancen.
So kam es nicht überraschend, dass man in der 10. und 16. Minute zum Torerfolg kam. Aber mit dem ersten gefährlichen Angriff kam die SKG zum Anschlusstreffer.
Benny wurde mit einem langen Ball bedient und in aussichtsreicher Position im Strafraum von den Beinen geholt.
Klare Sache und der an diesem Tag umsichtige und souverän leitende Unparteiische entschied auf Strafstoß.
Der Gefoulte schoss selbst und es stand 1:2 aus Bickenbacher Sicht. Danach kam etwas mehr Sicherheit in das Spiel der Gastgeber. Trotzdem musste man immer wieder bei jedem Seeheimer Angriff zittern, dass es nicht zu einem weiteren Treffer kommen könnte.

Nach der Pause wurde die Partie etwas offener gestaltet. Dies lag sicherlich auch daran, dass die Gäste der intensiven ersten Halbzeit Tribut zollen mussten, aber auch die SKG über den Kampf ins Spiel zurück fand. Die Belohnung war dann auch der 2:2 Ausgleich, wieder durch Benny der eine schöne Flanke von der rechten Seite direkt ins Tor bugsierte.
Jetzt hatte man etwas mehr vom Spiel, aber vor dem Tor war man zu harmlos. Schrecksekunde in der 77. Minute. Nachdem Max per Kopf zu kurz zu Alex zurück legte kam im Zweikampf der Gästestürmer zu Fall und es gab Foulelfmeter.
Auch hier schoss der Gefoulte selbst, doch diesmal war Alex zur Stelle und holte den Ball aus dem unteren Toreck.

Danach passierte nicht mehr viel.

So endete das Derby 2:2 Unentschieden und die SKG hat jetzt schon 4 Punkte mehr geholt als in den Partien der Vorrunde.
So soll es weitergehen, denn am Donnerstag geht es weiter im letzten Spiel um 19.30 Uhr gegen den SV Traisa. 


Spieldetails

15218