Gute Antwort

Türk Gücü Rüsselsheim – SKG Bickenbach 1:3 (1:1) | Spieldetails

Nach dem ernüchternden Auftritt am Donnerstag Abend gegen den TSV Goddelau (2:2), war es wichtig, dass man im nächsten Auswärtsspiel bei Gruppenliga-Absteiger Türk Gücü Rüsselsheim eine passende Antwort parat hatte. 

Die SKG spielte mit Seifermann – C.Hellbusch, Opper, Eifler, Hauser – Schäfer (64. Garcia Martin) , Emig – Wittmann (86. A.Zannino), Yildirim, Spiecker – Anding (82. Meyer). Höfle und Meininger kamen nicht zum Einsatz. 

Das es alles andere als einfach werden würde bewiesen die Anfangsminuten der Partie, denn den besseren Start in das Spiel erwischten die Gastgeber. Bereits nach knapp einer viertel Stunde hatte Türk Gücü die große Möglichkeit in Führung zu gehen, denn der Unparteiische entschied auf Strafstoß für die Opelstädter. Doch SKG Keeper Seifermann konnte den Elfmeter parieren und verhinderte so den frühen Rückstand in der Partie. Um so länger die Partie dauerte, um so mehr kam die SKG nach und nach hinein und übernahm größten teils die Kontrolle. Die Führung für die SKG fiel nach einer super Aktion von Ole Spiecker, der sich auf der linken Seite durchsetzen konnte und dann den Ball super im langen Eck platzierte. Als man dachte, die SKG kann mit dieser Führung in die Pause gehen, sorgte eine Unstimmigkeit in unserer Hintermannschaft für den Ausgleich. Der Fehler nutze der Türk Gücü Angrteifer zum 1:1 Pausenstand. 

Sehr wichtig das Zeichen, dass die SKG nach dem Seitenwechsel vermittelte. Mit einem Doppelschlag brachte man die Partie direkt auf die SKG Seite. Mit zwei Standardsituation ging die SKG erneut in Führung und baute sie nur wenige Minuten später aus. Erst Willy Eifler und im Anschluss traf der neue SKG Goalgetter Lucas Anding. Das Spiel war nun größtenteils unter Kontrolle. Die Chancen um die Partie zu entscheiden waren da gewesen, doch bis zum Ende sollte nichts mehr passieren und so holte die SKG einen wichtigen Sieg in Rüsselsheim und bleibt vorerst weiter an der Tabellenspitze. 

Kommende Woche kommt es zum Spitzenspiel in der SKG Arena gegen Germania Eberstadt. Anstoß ist um 15:00 Uhr.


Spieldetails

16224