Saison 2018/2019 beendet

SV Concordia Gernsheim – SKG Bickenbach 1:2
SKV Hähnlein – SKG Bickenbach 1b 3:2

Die Saison 2018/2019 endete für die erste Mannschaft der SKG Bickenbach doch noch mit einem Happyend. Seit Januar wurden fleißig Punkte gesammelt und am Ende doch noch der Klassenerhalt am vorletzten Spieltag gesichert.

Zum Schluss waren es sogar nur 3 Punkte zu Platz sieben, aber man sollte demütig sein, denn die Mannschaft ist in den letzten Wochen dem drohenden Abstieg nur knapp entronnen. Bemerkenswert ist auch, dass mit Felix Buschbeck, Phil Schneider, Rocco Dasco, Jörn Güngörmüs, Bene Schulmeyer, Cosimo Zannino und am Ende auch Luca Padovese zahlreiche junge Bickenbacher ihre Leistung gebracht haben und sich auch weiter entwickelt haben. Mit den etablierten Spielern besteht die Truppe überwiegend aus Eigengewächsen und gibt der Mannschaft auch eine Identität. Dies zeigt sich auch an den Zuschauerzahlen bei Heimspielen, die sich sicherlich im oberen Bereich im Fußballkreis Darmstadt befindet. Vielleicht gibt es noch ein paar interessierte junge und talentierte Spieler, die in einem ordentlichen Umfeld und in einer tollen Truppe Kreisoberliga spielen wollen. Im letzten Spiel gewann man bei Concordia Gernsheim mit 2:1. Torschützen waren Becks und Witti in der 90. Minute, der mit seinem Treffer einen tollen Abschied feiert. Hier werden wir den Abschied beim ersten Heimspiel der neuen Saison vornehmen, außer er verschiebt seine Familienzeit um ein Jahr. Gute Besserung auch an Becks, der sich ohne gegnerische Einwirkung schwer verletzte und momentan stationär im Krankenhaus betreut wird. Nun gilt es ein wenig durchatmen um dann eine gute Vorbereitung ab Juli zu absolvieren, um in der kommenden Saison von Beginn an den Kampf um den Klassenerhalt aufzunehmen. Wenns gut läuft kann man sich später vielleicht auch höhere Ziele setzen.

Die 1b hat einen famosen einstelligen Tabellenplatz belegt. Es war eine Berg und Talfahrt. Nach guten Spielen mit Erfolgen gegen die Spitzenmannschaften hat man schlechte Leistungen gebracht und unerwartet gegen Mannschaften verloren die am Ende der Tabelle standen.
So auch am Sonntag mit einer überflüssigen 3:2 Niederlage im Derby gegen den SKV Hähnlein. Die Tore erzielte Gussi und ein Hähnleiner für die SKG. Bemerkenswert war die Zuschauerkulisse. So wünscht man sich eigentlich Amateurfussball.

In der neuen Saison wird es sicherlich einen Umbruch geben, da mit Patte Zeidler, Danny Gussmann und Marcel Kopp 3 Leistungsträger zur AH verabschiedet wurden.
Nun steht ein Generationswechsel an und die jungen Spieler können zeigen, ob sie der Herausforderung B-Liga als Leistungsträger gewachsen sind.
Hierzu gehören Bereitschaft zum Lernen, Zuverlässigkeit, körperliche Fitness und nicht immer Jammern.
Der Rest ergibt sich von alleine. Auch hier sind talentierte junge Spieler willkommen. Unser Trainer Dieter Stephan kann Spieler weiter entwickeln. Dies hat er in dieser Saison bewiesen.

So jetzt ist Pause und am 28.6. bis 30.6.2019 finden die Bickenbacher Beach Soccer Tage statt.
Zusätzlich wird die Tribünenüberdachung am Freitag den 28.6.2019 um 15.00 Uhr eingeweiht. Hierzu sind alle Freunde und Spieler der SKG Bickenbach eingeladen.


Spieldetails

14953