KLB

Respekt

SKG Bickenbach 1B – SKG Ober-Beerbach 3:2 (1:0) | Spieldetails

Höchsten Respekt muss man der Bickenbacher Zwoten für die gestrige Leistung gegen den Aufstiegsaspiranten aus Ober-Beerbach zollen. Es waren nicht nur die 3 Punkte, sondern auch die Art und Weise mit der das Team aufgetreten ist und kämpferisch aber auch vor allem spielerisch dominierte.

SKG Bickenbach verlängert mit den Trainern der ersten Mannschaft und geht bei der zweiten Mannschaft neue Wege

Die SKG Bickenbach hat die Winterpause genutzt, um die Planungen für die Saison 2022/23 bei der Besetzung der Trainerstellen für die beiden Seniorenmannschaften abzuschließen.

Selbst geschlagen

SKG Bickenbach 1b – SV Hahn 1b 2:5 (2:2) | Spieldetails

Durch individuelle Fehler selbst geschlagen hat sich die Bickenbacher 1B am gestrigen Sonntag im Heimspiel gegen den SV Hahn.
4 der 5 Gegentore waren großzügigste Einladungen zu Treffern, die die Gäste gerne annahmen.

SKG Bickenbach geht mit seinem Trainerteam in die Saison 2021/22

Ingo Hauke, Patrick Wittmann und Dieter Stephan bleiben dem Verein erhalten.

Die SKG Bickenbach hat sich mit seinem Trainerteam der beiden Seniorenmannschaften auf eine weitere Zusammenarbeit in der kommenden Saison geeinigt. Ingo Hauke der im vergangenen Sommer als Cheftrainer der ersten Mannschaft verpflichtet werden konnte, fühlt sich bei der SKG mit seinem Umfeld, dem Betreuerstab, den emotionalen Fans und der erstklassigen Sportanlage sehr wohl und auch der Verein ist von seiner Trainertätigkeit beeindruckt.

Ausgerutscht

SG Modau 1B – SKG Bickenbach 1B 2:1 (1:0)

Im wahrsten Sinne des Wortes ist die Bickenbacher 1B auf dem Untergrund des Modauer Sportplatzes ausgerutscht und hat sich eine verdiente Niederlage eingehandelt. Die SKG spielte mit: Andi, Langi, Steffen, Julius ab 23. Roobert, Leon, Stefan, Dennis, Niklas, Max ab 46. Nils Z., Alex, Erkut ab 23. Björn.

Erster Derbysieg

FC Alsbach 1B – SKG 1B 0:2 (0:1)

In einem für B-Liga Verhältnisse setzte sich die SKG im Derby beim FC Alsbach mit 2:0 durch. Dieter spielte mit folgender Elf: Andi, Björn, Stefan, Steffen, Niklas, Leon,Nico, Ruben, Becks ab 90. Rooobert, Patrick ab 84. Fabi, Max D. ab 50. Nils Z.