Erster Sieg in der noch jungen Saison

SV Kamerun Darmstadt – SKG 1B 2:1

Mit einer kämpferischen Leistung und deiner stabilen Defensive konnte unsere 1B ihren ersten Sieg sichern. Es spielten: Andi, Aaron, Björn, Alex, Jörn, Jan ab 15. Stefan, Marcel, Alex, Yannick ab 65. Emil, Nils W., Marc.

Auf einem überraschend guten Geläuf in der Heimstättensiedlung sahen die Zuschauer ein Spiel, dass sich überwiegend im Mittelfeld abspielte.

Die Abwehrreihen hatten wenig Probleme mit den gegnerische Sturmreihen. Was auch sicherlich am ungenauen Zuspiel in die Spitze lag.

So dauerte es bis zur 75. Minute ehe Marcel nach einem Pass in die Tiefe alleine vorm gegnerischen Torwart auftauchte aber zu kraftlos schoss, so dass dieser abwehren konnte. In der 78. Minute war es Alex der einen Ball knapp am Kameruner Tor vorbeischoss.
Postwendend hätte Kamerun in Führung gehen können. Der Schiri entschied nach einem Stolperer des Stürmers auf Strafstoß, aber Andi konnte den Schuss parieren.
In der turbulenten Schlussphase sahen die Bickenbacher Fans noch 3 Tore. Zunächst wurde der SKG in der 89. Minute ein Handelfmeter zugesprochen den Marcel verwandeln konnte. In der 90. Minute vollendete Marc einen Konter zum 2:0.
Aber noch im Jubel und massiv unkonzentriert ließ die Bickenbacher Mannschaft in der 91. Minute den Anschlusstreffer zum 2:1 zu.
Dann aber der Schlusspfiff und Erleicherung bei allen Beteiligten, dass der erste Sieg in der Saison geholt wurde.

Am Sonntag empfängt man den wiedererstarkten Nachbarn aus Hähnlein. Abwarten welche Leistung die junge Aldorf/Beckertruppe abliefern kann. 


Spieldetails

13986