Selbst geschlagen

SKG Bickenbach 1b – SV Hahn 1b 2:5 (2:2) | Spieldetails

Durch individuelle Fehler selbst geschlagen hat sich die Bickenbacher 1B am gestrigen Sonntag im Heimspiel gegen den SV Hahn.
4 der 5 Gegentore waren großzügigste Einladungen zu Treffern, die die Gäste gerne annahmen.

Die SKG spielte mit: Flo, Björn, Steffen, Dennis, Jojo ab 80. Armani, Emil, Cedric, Nico, Patrick ab 62. Nils, Lars, Max ab 36. Stefan.

Bereits nach 7 Minuten lag man 0:2 im Rückstand. Darf nicht passieren, ist aber passiert. Danach zeigte die Mannschaft aber Nehmerqualitäten und erspielte sich selbst einige Torchancen. In der 21. Minute dann der Anschlusstreffer durch Cedric. Sein Freistoß aus 25 Metern wurde abgefälscht und landete im rechten unteren Toreck. Bereits in der 28. Minute der Ausgleich durch Sturmi. Zunächst konnte sein Kopfball noch pariert werden, aber im Anschluss konnte er im Liegen im Stile eines Thomas Müller den Ball über die Linie wurschteln.

Kurz darauf wieder Sturmi mit einem Lattentreffer. Danach Lars mit einer Chance und gemeinsam Lars, Sturmi und Nico die den Ball nicht in den Maschen unterbringen konnten.

Danach war Pause und die Auferstehung der Mannschaft nach Rückstand ließ auf mehr hoffen.

Doch nach dem Seitenwechsel brachte man sich in der 59. Minute wieder durch einen individuellen Fehler in Rückstand. Auch das steckte die Mannschaft weg und spielte weiter engagiert nach vorne. Doch der einzige Treffer echte Treffer der Hahner ohne Beteiligung der SKG, war ein genau getimter sehenswerter Freistoß aus 20 Metern ins Tordreieck. Ein heftiger Wirkungstreffer der mitten in die Bemühungen um den Ausgleich einschlug.

Aber auch diesmal war man bemüht weitere Tore zu erzielen, doch entweder waren die Pässe in die Spitze zu ungenau oder man scheiterte knapp am Torwart.

So hatte Hahn das letzte Wort und Bickenbach mit Fehler Nummer 4, servierte mit einem Querpass in die Mitte zum 2:5.

Momentan ist der Wurm drin, aber irgendwann wenn die Fehler abgestellt werden, vielleicht etwas weniger Hacke, Spitze 1-2-3 und mehr klarer Ball zum Mitspieler und Konzentration in Ballbesitz wird sich der Erfolg wieder einstellen.

Am kommenden Sonntag geht es um 12.30 Uhr bei der TSG Messel weiter. Die Möglichkeit zu punkten.


Spielstatistik

SKG Bickenbach 1b – SV Hahn 1b 2:5 (2:2)

SKG Bickenbach
Tore
Gelbe Karten
Gelb/Rote Karten
Rote Karten