Respektable Leistung

SKG Bickenbach 1B – Grün Weiss Darmstadt 0:1 (0:0) | Spieldetails

Trotz einer respektablen Leistung kassierte die SKG eine 0:1 Heimniederlage gegen den Tabellenführer aus der Waldkolonie.

Ausschlaggebend ist und dies nicht nur in diesem Spiel war die Harmlosigkeit in der Offensive.

Die SKG spielte mit: Flo, Björn ab 75. Nils, Steffen, Dennis, Paul, Cedric, Nico ab 75. Armani, Lars ab 64. Jojo, Stefan, Ale, Felix

Es war kein gutes Spiel von beiden Mannschaften. Die SKG stand gut in der Defensive und ließ kaum Torchancen zu, brachte aber auch keine gefährlichen Situationen vor dem Tor der Gäste zustande. Lediglich ein Kopfball von Stefan in der ersten Halbzeit ist hierbei erwähnenswert.

Die Grün Weissen mit ihrer ebenfalls einzigen Torchance in der ersten Hälfte kamen zum Siegtreffer. Nach einer Flanke von der rechten Seite, bugsierte der Gästespieler ungehindert aus kürzester Entfernung den Ball ins Toreck. Hätte er nicht getroffen, hätte der Schiri auf Elfmeter entscheiden müssen, da der Flankengeber im Strafraum vorher gefoult wurde.

Nach der Pause das gleiche Bild, Bickenbach verteidigte gut war aber im Angriff nicht in der Lage sich hochkarätige Torchancen zu erspielen. Lediglich Freistöße waren das Mittel zum Zweck, doch mit Ausnahme einer Situation die den Darmstädter Torwart zu einer Parade zwang, gab es auch hier nicht viel zu berichten.

Da Grün Weiss auch bei Kontern sich nicht entscheidend durchsetzen konnte, endete die Partie für sie mit einem 0:1 Sieg.

Für die SKG ein Ergebnis mit dem man leben kann, doch muss man nach der Winterpause am Angriffsspiel arbeiten, um Tore zu erzielen. So hat man gerade in den zurückliegenden Wochen einige Punkte liegen lassen. Trotzdem ist die Mannschaft von Dieter im Soll, doch sollte es das Ziel sein sich ab dem Frühjahr den einen oder anderen Platz in der Tabelle nach oben zu erspielen.

Jetzt geht es erst einmal zum Jahresabschluss im letzten Spiel am Mittwoch nach Ober-Beerbach. Sicherlich keine leichte Aufgabe, da auch die Jungs von der Seitzer Alm in die A-Liga aufsteigen möchten.

Anstoß ist um 19.30 Uhr.


Spieldetails

15788