Gut verkauft

SKG Bickenbach 1B  – FC Alsbach 1B 0:2 (0:1) | Spieldetails

Mit einer engagierten Leistung hat sich die 1B gegen den Tabellenzweiten aus Alsbach gut verkauft und nur 2:0 verloren.

Björn musste wieder einige Spieler ersetzen. Trotzdem brachte er wieder eine engagierte Truppe auf den Platz.

Die SKG spielte mit: Juli, Nico ab 46. Niklas, Nicholas, Langi, Leon, Björn, Mesut, Ale, Armani, Berkay, Dennis ab 81. Marcel. Jojo durfte auch noch ran.

Alsbach hatte mehr Spielanteile und kombinierte geschickt bis zum Strafraum, aber dort war dann meist Ende.

Gerade in der ersten Halbzeit ließ man bis zur 44. Minute keine Torchancen zu, dann gingen die Gäste hochverdient mit 1:0 in Führung. 

Durch die Beine von 2 Abwehrspielern fand der Ball aus 11 Metern das untere rechte Toreck und Juli war hierbei machtlos.

Nach der Pause hatte Niklas die Chance zum Ausgleich, doch der Gästetorhüter parierte bravourös.

In der 53. Minute das 2:0 für Alsbach nach einem Abstimmungsfehler zwischen Juli und seiner Hintermannschaft.

Danach hatten die Gäste mehr Räume ihre Angriffe vorzutragen, doch sie hatten an diesem Tag kein Zielwasser getrunken und verfehlten mehrfach aus aussichtsreichen Positionen das Bickenbacher Tor.

trotzdem hätte die Partie noch kippen können.

Nach Foul an Björn entschied der Unparteiische auf Strafstoß, doch der Gästetorhüter konnte sich erneut auszeichnen und hielt den Ball von Niklas.

Unmittelbar darauf noch eine Riesentorchance und wieder hielt der Torwart mit einer Parade die Null.

Danach passierte nicht mehr viel.

Eine ordentliche Leistung, aber wieder keine Punkte.

Es stehen noch 3 Spiele an. Nächste Woche geht es zum SV Hahn.

Anstoß ist um 12.00 Uhr


Spieldetails

16388