Niederlage im Derby

SKV Hähnlein – SKG Bickenbach 1b  2:1 (0:1) | Spieldetails

Die SKG spielte mit: Flo, Nico, Nicholas,  Dennis ab 53. Jojo, Paul, Leon, Björn, Mesut, David, Berkay, Luca ab 69. Armani.

Es war ein knapper aber absolut verdienter Sieg der Gastgeber.

10 zu 2 Torchancen dabei noch ein verschossener Elfmeter, den Flo parieren konnte, sind Beweis genug.

Fussballerisch war es von beiden Mannschaften keine Feinkost, eher deftige Hausmannskost auf dem dem schwierigen Geläuf im alten Neckarbett.

Hähnlein kam damit besser klar und erkämpfte sich den Sieg, obwohl nach dem Kopfballtreffer von Paul in der 34. Minute die Führung für die SKG lange Bestand hatte.

Erst in den letzten 10 Minuten konnten die Hähnleiner das Spiel noch zu ihren Gunsten drehen.

Am Sonntag geht es für die SKG weiter. Um 13.00 Uhr erwartet man die SG Arheilgen II. Auch keine leichte Aufgabe.


Spieldetails

16360