Monat: Mai 2018

Saisonfinale und Meisterschaftsfeier in der SKG-Arena

Am vergangenen Sonntag endete eine erfolgreiche Saison für den Bickenbacher Fußball.
Die letzten beiden Ergebnisse standen hierbei nicht im Vordergrund, sondern die Meisterschaftsfeier der ersten Mannschaft vor zahlreiche Fans, darunter Bürgermeister a. D. Günter Martini der extra aus Fulda anreiste. Auch sein Nachfolger Markus Hennemann verfolgte das Spiel.

Saisonfinale für die 1b

SKG Bickenbach 1b – FC Sturm Darmstadt 2:3

Die SKG spielte mit: Andi, Björn, Aaron, Cosimo, Jörn, Jan ab 72. Rocco sen., Zeidi, Stefan, Alex M. ab 46. Jojo, Conny, Nils Z. Die frühe Gästeführung in der 16. Minute drehten Cosimo in der 27. Zum 1:1 und zum 2:1 Jörn in der 43. Minute. Den unberechtigten Handelfmeter in der 45. Minute und die damit verbundene gelb-rote Karte für Björn parierte Andi. In der zweiten Hälfte gab es sehr gute Konterchancen, aber am Ende hatten die Gäste nach Toren in der 51. und 58. Minute mit 3:2 gewonnen.

Ordentlich aus der Affäre gezogen

SV Erzhausen – SKG 1B 2:0

Erzhausen hatte von Beginn an mehr Spielanteile und bedrängte das Bickenbacher Tor. Entlastungsangriffe gab es wenig. Klare Torchancen zunächst auch nicht für die Gastgeber. Erst in der 31. Minute nach einem Ballverlust in der eigenen Hälfte wurde die Bickenbacher Hintermannschaft überspielt und es stand 1:0. Danach wenig zu erwähnen, zumal der Platz beiden Mannschaften schwer zusetzte und ein gefälliges Fußballspiel nicht möglich war.